Montag, nach dem Wochenende

Juni 20, 2007

Ich entschuldige mich für meinen äußerst dä(„h“)mlichen und inhaltlosen Beitrag bei allen, die sich vor die Nase gestoßen gefühlt haben. Es möge nie wieder passier’n.

Nochmals eine ehrliche Entschuldigung.

Advertisements

7 Antworten to “Montag, nach dem Wochenende”

  1. schreibtischlampe said

    chapeau, martin, dem ist nichts mehr hinzuzufügen…
    mazel tov!

  2. schreibtischlampe said

    oh no! junge, das war der denkbar lustigste und stilistisch wertvollste beitrag, der zu diesem thema erschienen ist. was ist passiert?

  3. Wer dämlich mit „h“ schreibt, ist was?

  4. Lieber Felix,
    frag besser deine Mutti oder den Don. Die werden dir die Geschichte mit dem „h“ nochmal erklähren.

  5. Manuel said

    Alter Schwede. Wenn Dir nicht passt, was Don Alphonso in Deinem Seminar abgezogen hat, ist das eine Sache. Wenn Dir nicht passt, was er woanders abzieht, ist das ein Sache.

    Aber sich dann genötigt zu fühlen, in seinem Blog eine Hetze zu treiben, die an Niveaulsogikit unüberbietbar ist, und sein Judentum absolut zusammenhangslos durch den Schmutz zu ziehen, das ist was ganz anderes.

    Das ist billig und stumpfsinnig und absolut und wahnsinnig dumm, ja blöder als jede NPD-Propaganda. Was bist Du denn für einer? Du willst Journalist werden?

    Ich hab ja zuerst gedacht, „was ist denn der Don Alphonso für ein komischer Troll?“ als ich über die Sache in Eurem Seminar gelesen habe, aber jetzt, wo ich Deinen Beitrag lese, denke ich da noch mal drüber nach…

  6. matze said

    Und nun?
    Inhalt hat das ja nicht.

  7. Ich hoffe, der Brief meines Anwalts hat mehr Inhalt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: